VzF Taunus

Aktuelles, News und Termine

26 Mär 2020

Vegetarische Rezepte vom VzF Küchenteam

Bandnudeln mit geschmortem Gemüse

Zutaten
• 1 rote Paprikaschote
• 1 grüne Paprikaschote
• 250 Gramm frische Champignons
• 2 Zucchini
• 250 Gramm Mozzarella
• Olivenöl
• 400 Gramm Bandnudeln
• Salz
• Pfeffer
• Paprikapulver
• frischer Basilikum

Zubereitung
1. Das Gemüse waschen und abtropfen lassen, die Champignons putzen. Die Stiele der Zucchini entfernen und die Paprikaschoten aufschneiden, vom Stiel befreien und entkernen. Danach sämtliches Gemüse in kleine Stücke und die Champignons in Scheiben schneiden.
2. Einen großen Topf mit Wasser füllen und zum Kochen bringen. Salz und Bandnudeln hineingeben und die Nudeln nach Packungsanweisung garen.
3. Für das Gemüse eine große Pfanne auf den Herd stellen, aufheizen und etwas Olivenöl hineingeben. Die Gemüsestücke in das heiße Fett geben und danach die Temperatur zurückschalten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und bei mittlerer Temperatur fünf bis zehn Minuten garen. Zwischendurch das Gemüse immer wieder wenden.
4. Während der Garzeit des Gemüses den Mozzarella abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Einige Zweige Basilikum von einem Kräutertopf schneiden, abspülen und vorsichtig trocken tupfen oder einfach das Wasser herausschlagen. Die Basilikumzweige zunächst beiseitelegen.
5. Zum Ende der Garzeit den gewürfelten Mozzarella über das Gemüse in der Pfanne streuen, damit er durch die Hitze leicht zerläuft. Etwas Paprikapulver, das auf den Käse gestreut wird, sorgt für eine schöne Optik.
6. Die Bandnudeln durch ein Sieb abgießen und in eine Schüssel füllen.
7. Das Gemüse ebenfalls in eine Schüssel geben und kurz vor dem Servieren mit den Basilikumzweigen dekorieren. Sie sollten auf keinen Fall miterhitzt werden, weil die Blätter sonst braun werden und ihren Geschmack verlieren.

Viel Spaß beim nachkochen

Ihr VzF Küchenteam




zurück