pfeil

NEUE GESICHTER

im VzF Jugendhaus Neu-Anspach

Seit August dürfen wir im Jugendhaus Neu-Anspach ein neues Team begrüßen. Fernanda Fischer hat das Team leider im April aus persönlichen Gründen verlassen. Ihr wollen wir an dieser Stelle noch einmal für ihre großartige Arbeit mit den Jugendlichen danken. Stephanie Kremer wird sich im September erstmal in den Mutterschutz verabschieden, wir wünschen ihr hier für alles erdenklich gute bedauern aber sehr erstmal auf sie verzichten zu müssen!

Unsere neuen Kolleginnen heißen Katrin Skopetz, Katharina Meschko und Anisa Ensminger.
Katrin (26) ist seit April 2019 im Jugendhaus Neu-Anspach und einige kennen sie bereits aus dem VzF Jugendhaus und dem VzF Kindergarten in Grävenwiesbach. Sie ist Sozialpädagogin und hat in Frankfurt Erziehungswissenschaften studiert. Bereits während des Studiums hat sie beim VzF, sowohl im Jugendhaus Neu-Anspach bei den Ferienspielen , als auch im Hippotherapeutischen Zentrum in Kalbach mit Jugendlichen mit und ohne Beeinträchtigungt gearbeitet. Katrin Skopetz übernimmt stellvertretend für Stephanie Kremer die Leitung des Jugendhauses.
Katharina (31) ist seit Juni im Team, sie hat bereits im Jahr 2013 im Jugendhaus Neu-Anspach gearbeitet und hat nun ihren Weg zurück zum VzF gefunden. In der Zwischenzeit konnte Sie weitreichende Erfahrungen in der Jugend-und Flüchtlingshilfe sammeln und arbeitete in einer betreuten Wohngruppe für junge, minderjährige Flüchtlinge.
Anisa (24) hat in Frankfurt Soziale Arbeit in Richtung Bildung und Erziehung studiert und diesen Juli mit der staatlichen Anerkennung abgeschlossen. Sie hat noch bis vor kurzem in der Grundschule in Neu-Anspach gearbeitet und schließt sich nun auch dem VZF-Team im Jugendhaus an.

Alle freuen sich auf die Zusammenarbeit nicht nur im neuen Team in Neu-Anspach, sondern auch in Kooperation mit dem VzF-Jugendhaus Grävenwiesach.
 

Kontakt

Gustav-Heinemann-Str. 9
61267 Neu-Anspach

Jugendhausleitung
Stephanie Kremer

Telefon 06171 95191-89
Telefax 06171 95191-90

E-Mail schreiben



Sprechzeiten

Wir beraten Sie gerne persönlich. Rufen Sie uns einfach an:
Mo. 14 – 19 Uhr und
Di. – Fr. 15 – 21 Uhr