pfeil

Unsere „Laabäscher Riwwelscher“ in Laubach

Unser inklusiver, eingruppiger Kindergarten liegt in der Mitte des Grävenwiesbacher Ortsteils „Laubach“, in unmittelbarer Nähe zu Bach, Wiesen und Wald. Dies bietet uns Gelegenheit für vielfältige naturpädagogische Angebote und Ausflüge.

Seit 2012 darf sich unsere Einrichtung als „Haus der kleinen Forscher“ bezeichnen.

Der großzügig gestaltete Gruppenraum bietet Platz für z. B. Rollen-, Konstruktions- oder auch Bauspiele. Eine Lese- und Kuschelecke rundet ihn ergänzend ab.

Unser „KreatiFo“ dient den Kindern in Kleingruppen als Rückzugsort, Vorleseraum, Werk- und Künstleratelier. Hier findet auch unsere Vorschularbeit einen ungestörten Förderbereich.

Im Dachgeschoss befindet sich unser Turn-, Bewegungs- und Entspannungsraum. Hier stehen den Kindern vielfältige Sport- und Bewegungsgeräte zur Verfügung.

Das Frühstück und Mittagessen nehmen wir in unserem Essbereich des Gruppenraumes ein.

Durch Umgestaltung können die Räume jederzeit projekt- und themenbezogen angepasst  werden.

Auf unserem Außengelände gibt es einen Sandkasten, Spiel- und Klettergeräte und eine gepflasterte Fläche für das Fahren mit Fahrzeugen. Im linken Randbereich befinden sich unsere Hochbeete zur Förderung der Sinneswahrnehmungen (Sehen, Hören, Riechen, Tasten und Schmecken) und gärtnerischer Ambitionen. Der öffentliche Gemeindespielplatz liegt in unmittelbarer Nachbarschaft und wird gerne von uns genutzt.

Wir unterstützen den Bewegungsdrang unserer Kinder durch einen regelmäßig stattfindenden „Naturtag“. Hier dürfen sie, per Mehrheitsentscheid, über das Ausflugsziel entscheiden. Dabei haben wir unter anderem auch die Möglichkeit, das am Ortsrand liegende eigene Waldgrundstück „Bauwagenplatz“ aufzusuchen.

In unserer Einrichtung erhalten bis zu 25 Kinder im Alter von 1,5 Jahren bis zum Schuleintritt  eine umfangreiche Förderung und Betreuung durch unsere pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Des Weiteren bieten therapeutische Fachkräfte der Frühförderstelle Kindern und ihren Eltern bei Bedarf Hilfe und Unterstützung an.

Es kann zwischen zwei Betreuungsangeboten gewählt werden:

Montag bis Freitag
Verpflegung
7.30 – 13.00 Uhr
ohne Mittagessen
7.30 – 14.00 Uhr
mit Mittagessen

Kinder, die über die Mittagszeit unsere Einrichtung besuchen, erhalten ein täglich frisch zubereitetes Essen. Die Einrichtung ist über die „DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder“ zertifiziert. Besondere Bedürfnisse (kein Schweinefleisch, Allergien, Unverträglichkeiten etc.) werden individuell berücksichtigt.

Geschwisterkinder, die die Einrichtung besuchen, erhalten eine Ermäßigung.

Kontakt

Kirchspieler Seite 3
61279 Grävenwiesbach

Kindertagesstättenleitung
Beate Koppmann

Telefon 06086 767

E-Mail schreiben