pfeil

Geschichtensäckchen

Im Kindergarten und in der Krippe werden Geschichtensäckchen als sprachfördernde Strategien angewendet. Zusätzlich ist es ein fester Bestandteil des Literacy Projekts.
Das Geschichtensäckchen enthält eine kurze, in sich geschlossene Handlung.
Es bietet eine abwechslungsreiche und lebendige Alternative zum Vorlesen.
Für die Darstellung einer kurzen Geschichte oder eines Reimes werden kleine Requisiten (z.B. Püppchen, Spieltiere, Bausteine, Spielzeugautos etc.) gesammelt und in einem Beutel versteckt.

Kontakt

Alte Sattelfabrik 8
61350 Bad Homburg

Kindertagesstättenleitung
Christiane Platt

Telefon 06171 95191-30
Telefax 06171 95191-40

E-Mail schreiben