pfeil

Ausflug von der Achatgruppe

Am Mittwochmorgen konnte man in der Achatgruppe einige noch müde Gesichter sehen, denn die Kinder mussten an diesem Tag besonders früh aufstehen. Doch zum Glück war die Vorfreude auf den Ausflug größer als die Müdigkeit, sodass wir gut gelaunt auf dem Lernbauernhof ankamen.

Nachdem uns die Bäuerin erst ein paar spannende und wichtige Dinge erzählt hat, ging es in den Stall, denn die Kühe hatten Hunger. Also haben wir sie mit saftig grünem Gras gefüttert.

Nachdem wir selbst auch gefrühstückt hatten, haben wir die Schafe versorgt und ihre weiche, kuschelige Wolle gefühlt. Danach haben wir auf einer Wiese Klee und Löwenzahn für die Kaninchen gepflückt und es ihnen gebracht und im Hühnerstall nebenan die Eier eingesammelt – fast 30 Eier haben wir gefunden!

So ein Tag auf dem Bauernhof ist wirklich aufregend und die ganze Arbeit gar nicht so leicht. Da waren manche von uns so müde, dass sie auf der Fahrt nach Hause tief und fest geschlafen haben und dabei sicher noch von den Tieren geträumt haben.

 

Kontakt

Eichwäldchenweg 4
61440 Oberursel

Ansprechpartnerinnen
Hanna Könnecke und
Katharina Weber

Telefon 06171 95191-50

E-Mail schreiben